Unsere neue CD "CHICAGO BLUES HEAVEN", Bellaphon/L&R-Records CDLR 581128

erhältlich wo es CDs gibt, z.B.

https://www.amazon.de/Chicago-Blues-Heaven-Eddie-Watkins/dp/B07CPLY36V/ref=tmm_acd_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1527433088&sr=8-1

oder auf Spotify zum Vorhören

https://open.spotify.com/album/0E2z4PmyGwqRJD9T0H4Qem?si=sMyg0aM5QAWsNmpslQFzVg   

Kritiken dazu:

La bonne surprise de cet été 2018 nous arrive d’Outre-Rhin en la personne du guitariste Eddie Kold. (...)

Voici un album qui transpire le Blues et la Soul des quartiers sud et ouest de la Windy City et qui ravira les nombreux amateurs du genre. – Jean-Luc Vabres  (ABS-Mag 62, 2018)

Insgesamt ein gutes modernes Blues-Album mit Soul- und Funk-Akzent, Eddie Kold bringt eine Hommage an Chicago-Sänger, von denen er seine Lektion gelernt hat.  (...) 

Eddie Kold war im Winter einige Male in Rovaniemi. Es ist zu hoffen, dass der Laufsteg in Zukunft erweitert wird und die Türen für größere Märkte geöffnet werden.  (Kari Kempas, Blues News Finnland No 293)

Mein Motto, immer mit deiner stärksten Nummer schließend, das machen Eddie Kold und Larry Watkins auch hier. In den mehr als fünf Minuten lang Do The BreakdownSie werfen einen James-Brown-Cracker raus und lassen die ganze Gruppe hören, was sie auf Lager haben, mit Rodney Brown am Saxophon und Vance Kelly an der Gitarre. Klasse.  (Jos Verhagen, Blues Magazine NL 2018)

Eddies virtuoses Gitarrenspiel klingt clean, soulig und jazzig.Neben ihm zelebriert ebenso Sänger Larry "Doc" Watkins den Chicago-Blues austrucksstark.  (...)
Klar ist, "Eddie Kold Band & Larry Doc Watkins" spielen in der höchsten Blues-Liga. Ein absolutes Muss für die Blues-Sammlung.  (Musiker Magazin 3/18, Christian Schöningh DRMV)

On 'Chicago Blues Heaven' Eddie Kold can not hide his love for Chicago. It is an great funky blues album with a lot of surprises… “  - www.rootstime.be

A nice set that wouldn´t sound out of place in Delmark´s current catalogue. -

Norman Darwen, Blues & Rhythm No 334 Nov 2018

This is a labor of love from a man who is clearly a real fan of Chicago blues, soul and Rn’B and it’s a disc with some very good songs which is worth seeking out. - John Mitchel, UK (Blues Blast Magazine 2018)